>Aktuelles

SMV: 2 Schulen - Fussballturnier

Ettenheim ist im Fußballfieber: neben der WM geht das Zwei-Schulen-Fußballturnier, das letztes Jahr vom Städtischen Gymnasium und dem August-Ruf-Bildungszentrum ins Leben gerufen wurde, in die zweite Runde. SchülerInnen der Klassen 5-8 beider Schulen werden am 13.7. in Ettenheimweiler um den Sieg in ihrer Altersklasse kämpfen (Weitere Informationen bei Klick auf den Flyer). Wer macht dieses Jahr das Rennen? Die SMV von BIZ und Gymi arbeiten Hand in Hand bei der Organisation des Turniers und freuen sich - auch im Namen der teilnehmenden SpielerInnen - über alle Zuschauer und Fans, die die Teams anfeuern und unterstützen.

Also kommt vorbei und jubelt mit, wir freuen uns auf euch!

Eure SMV

Musical-AG: „Odysseus... tausend Inseln – ein Ziel“

„Odysseus... tausend Inseln – ein Ziel“ heißt das Musical von Wulf-Henning Steffen, das rund 30 Schüler der Klassen 5 bis 7 des Städtischen Gymnasium Ettenheim im Rahmen der Musical-AG eingeübt haben. Die Aufführungen des Stücks finden am 25./26. und 27. Juni 2018 jeweils um 19 Uhr in der Aula der Schule statt (Einlass um 18:30 Uhr).

Odysseus ist auf dem Heimweg über das große blaue Meer, zehn Jahre unterwegs zwischen tausenden von Inseln und auf jeder von ihnen wartet ein Abenteuer. Mit Gewitztheit und Verstand befreit er sich und seine Gefährten aus jeder kniffligen Lage...
Weiterlesen ...

Der Eintritt ist zu allen Aufführungen frei. Platzkarten sind im Sekretariat der Schule erhältlich.


Aufführung der Kunstprojekte der Klassen 8a, 8b und 8c.

Die drei 8. Klassen stellen sich am 13. & 14. Juni - Beginn 19.00 Uhr - mit einem jeweils eigenen Stück auf die Bühne. Seit Beginn des Schuljahres probieren wir aus, üben, schreiben, filmen, bearbeiten und spielen wir und möchten Sie nun ganz herzlich zu unseren Uraufführungen in die Mensa der Schule einladen.
Kostenlose Eintrittskarten gibt es im Sekretariat.

Weiterlesen...

Vorankündigung; die Saison geht weiter. Am 25.-27. Juni folgt das Musical Odysseus auf unserer Theaterbühne in der Mensa. Beginn jeweils 19.00 Uhr.

Theater im Foyer: Die Möwe oder dieses Heim ist kein Zuhause

Zusätzliche Vorstellung am 11.07.2018 im Kleinen Haus des Theaters Freiburg (17-18:30 Uhr).


Karten unter www.theater.freiburg.de

Von Montag, den 14. Mai bis Freitag, den 18. Mai 2018 spielt die Theatergruppe Theater im Foyer eine Adaption von Anton Tschechows „Die Möwe“, einem Klassiker der Theaterliteratur.

Auf der Ferienresidenz versucht sich Konstantin, Sohn der selbstsüchtigen Opernsängerin Irina, mit seiner Performance-Art als Kunstpionier und verkündet mit Vehemenz neue Formen der Kunst. Zusammen mit seiner Geliebten Nina scheitert er jedoch kläglich auf den Brettern, die die Welt bedeuten. Nina, die naiv von der großen Bühne sowie einem erfüllten Leben als Künstlerin träumt, liebt den erfolgreichen Schriftsteller Trigorin, der sich allerdings in einer Liaison mit Irina befindet.

Weiterlesen ...

Nils Fleig (7a) ist Schulsieger beim Diercke-Geographie-Wettbewerb

Nils Fleig hat als Siebtklässler beim diesjährigen Geographie-Wettbewerb des Diercke-Verlages überraschend den Schulsieg errungen.

Mehr dazu...

DELF am Gymnasium Ettenheim

DELF hat sich am Städtischen Gymnasium seit neun Jahren für die Oberstufe etabliert und wurde letztes Jahr für die Unterstufe eingeführt.

Wir sind stolz, dass unsere Schülerinnen und Schüler trotz immer größerer schulischer Anforderungen die DELF-AG besuchen und die DELF-Prüfung ablegen.

Mehr dazu ...

Basketball-Mädchen sind im Landesfinale!

Sensationell! Das Mädchenteam des Städtischen Gymnasiums steht am Dienstag, den 17.04.2018 im Schülerwettbewerb Jugend trainiert für Olympia überraschend im Landesfinale in Freiburg.

Mehr dazu…

Ausbildung zum Skimentor Lenk 2018

Im Januar ließ sich Joscha auf dem Herzogenhorn mit Begeisterung und erfolgreich zum Skimentor ausbilden. Bei unserem Skiwochenende in Lenk setzte er sogleich engagiert seine neu erworbenen Fähigkeiten bei unseren neuen Fünftklässlern ein, die sich am Samstagmorgen noch etwas schwer taten, die Piste nicht nur in Pflugstellung hinunter zu fahren. Danke Joscha!

Bildquelle: Eigenes Bild


Benefiz-Konzert Rutter - Magnificat

Der sel-Chor und die Stimmbildungs-AG laden recht herzlich zu einem Benefiz-Konzert ein, das ganz im Zeichen verschiedener „Magnificat“-Vertonungen steht. Es treten auf:

  • Die Stimmbildungs-AG, zum ersten Mal unter der Leitung von Cornelius Leenen

  • Der sel-Chor, unter der Leitung von Silke Hausmann, mit dem „Magnificat“ von John Rutter, für Chor, Solo und Orchester.

  • Projektorchester, bestehend aus Musikern aus Ettenheim und Umgebung.

Aufführungen:
Freitag, 16. März 2018, 19:30 in der kath. Kirche St. Nikolaus, Altdorf
Samstag, 17. März 2018, 19:30 in der kath. Kirche St. Johann Baptist, Ringsheim
Der Eintritt ist frei – über Spenden für „Tigerherz e. V.“ würden wir uns sehr freuen!

mehr dazu...


Und es geht in eine weitere Runde: der Talentschuppen 2018 steht vor der Tür!

Nach den letztjährigen großen Nummern habt ihr auch dieses Jahr erneut die Gelegenheit, am 9.3. ab 17:30 Uhr in der Mensa, euren Mitschülern und Freunden dabei zuzuschauen, wie sie auf der Bühne - ob alleine oder im Team - ihre ganz eigenen Talente vorführen; und diese sind breit gefächert. Macht euch bereit auf Sketches voller Kreativität, sportliche Trial-Einlagen, sowie Jonglage und Diabolo Acts oder musikalische Unterhaltung (selbst hier gibt es eine große Vielfalt von Klavier über Gitarre und Gesang bis hin zur Jazz & Pop AG u.v.m.).

Verpasst nicht das jährliche Spektakel von Schülern für Schüler (und natürlich auch Lehrer und Familie/Freunde).
mehr dazu...

Erfolgreiche Schachspieler am Gymnasium Ettenheim

Anfang Januar wurde Niklas Schmider (Kl. 10a) in Karlsruhe Badischer U16-Meister im Turnierschach. Für die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft in Willingen muss Niklas noch einen Stichkampf gegen den punktgleichen Vizemeister bestreiten.

Unter Anleitung von Michael Berblinger nahmen erstmals drei Teams des Gymnasiums an der Schulschach-Mannschaftsmeisterschaft teil. Das Quartett der älteren Schüler schaffte die Qualifikation zur Südbadischen Meisterschaft, die am 21.2. im Bürgerhaus Denzlingen stattfand. Trotz einer hundertprozentigen Ausbeute von Niklas verfehlte das Team im stark besetzten Wettkampf den dritten Platz um einen halben Brettpunkt.

mehr dazu...

Vorlesewettbewerb 2017

Wer (Vor-)Lesen kann, ist klar im Vorteil – dies zeigte sich erneut beim diesjährigen Vorlesewettbewerb am Gymnasium Ettenheim. Die 8 Klassensieger durften sich über spannende Buchgeschenke freuen und Jan Hassel aus der 6b entschied den Schulentscheid für sich.

mehr dazu ...


Schaller